Wildnis- und Naturschule
SCHAUMBURG

Fährtenkunde - lerne Spuren zu lesen!

Am Sonntag, den 27. Mai 2018 und am 16. September 2018 finden die nächsten Einführungskurse in die Fährtenkunde statt.


Fährtenkunde für Naturinteressierte – das Wissen unserer Vorfahren


Haben Sie beim Spazieren gehen in der Natur schon mal erlebt, dass Sie eine Spur entdeckt haben und gern gewusst hätten, wer dort wann und warum vorbeigekommen ist?

Wir zeigen Ihnen zeigen in diesem Basiskurs, wie und woran Sie die Bewegung von Tieren erkennen können, mit viel Praxis draußen.

Wir laden Sie ein, sich unter Anleitung von Experten dem Erkennen von Spurenverläufen, Trittsiegeln, Fraßspuren und weiteren Spuren von Säugetieren, Vögeln und Insekten zu nähern.

Sie werden erstaunt und erfreut sein, was plötzlich alles sichtbar wird.


Termine zur Auswahl:         im Frühjahr:    27. Mai 2018, 9 – 14 Uhr  
                                  und im Spätsommer: 16. September 2018, 9 – 14 Uhr

Ort:                             Nähe Stadthagen

Kosten:                    € 75   (KJS-Mitglieder € 65)

Teilnehmerzahl:      mind. 10 – max. 20

Verpflegung:           vor Ort möglich (auf eigene Kosten)

Durchführende:     Lucie Hüttermann (Wildnisschule Schaumburg),
                                zertifizierte Fährtenkundlerin, Wildnispädagogin und
                                Inhaberin des deutschen Jagdscheins

                               Team der Wildnisschule Schaumburg


Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich gern über unser Kontaktformular.